Let’s talk about Beauty Products

Let’s  talk about Beauty Products

Gerade im Winter ist es besonders wichtig, die Haut mit viel Feuchtigkeit zu versorgen, damit sie nicht durch die Heizungsluft austrocknet. Wir müssen die Pflegeroutine vom Sommer komplett auf den Kopf stellen und uns den winterlichen Bedürfnissen anpassen.

Für eine schöne, glatte Haut muss man auch einiges tun, wobei die Ernährung und der Lebenswandel eine wichtige Rolle spielen. Man sollte daher frisches Obst und viel Gemüse essen, da diese dem Körper wichtige Vitamine liefern. Zudem viel Wasser trinken und natürlich regelmäßig Sport treiben.

In letzter Zeit habe ich so einige Beauty-Produkte ausprobiert. Davon stelle ich Euch zwei von Judith Williams, bekannt aus der Sendung „Die Höhle des Löwen“, vor.

Die „zellaktivierende Tagespflege“ wird aus einer nicht benannten australischen Pflanze gewonnen, die folgende Eigenschaften besitzt: Stimulation der Kollagen- und Hyaluronsäureproduktion, Steigerung der Elastinproduktion, Verbesserung der Hautregeneration, Optische Minderung von Fältchen usw.

Diese samtweiche Gesichtscreme kann auch auf den Hals und das Dekolleté aufgetragen werden.         Bei der Anwendung hatte ich schon nach einiger Zeit  das Gefühl, dass die Haut sich seidiger, glatter und stahlender anfühlt. Ein Anti-Aging Wirkstoff, der ab einem gewissen Alter nicht fehlen darf, ist in der Creme enthalten.

Zudem kann ich Euch noch die „straffende Augencreme“ wärmstens ans Herz legen. Sie hat einen aufpolsternden und glättenden Effekt.

Wer von Euch kennt die Produktlinie und hat diese schon getestet?