Celery Soup with pear – Selleriesüppchen mit Birne

Celery Soup with pear – Selleriesüppchen mit Birne

Heute möchte ich Euch mein neues Rezept „Selleriesüppchen mit Safranbutter und Birne“ vorstellen.

Es ist mal eine ganz andere Kombination, das Selleriesüppchen mit Birne und Weißwein zuzubereiten. Dazu löffelt man eine leckere Komponente mit Speckstückchen und gerösteten Toastbrotwürfeln. Ihr werdet es sehen, es schmeckt einfach super lecker.

 

Zutaten: für ca. 4 Personen

1 Knollensellerie geschält
1 kleine Zwiebel
2 Birnen
1 Limette
ca. 50 g Safranbutter
ca. 5 cm Ingwer
ca. 200 ml Weißwein
500 ml Gemüsebrühe
100 g kleine Speckwürfel
1 Toastbrot
Muskat
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden
2. Sellerie und Birne klein schneiden, die Birne mit etwas Limette beträufeln
3. Sellerie mit Safranbutter in einen Topf geben und etwas anschwitzen
4. Ingwer schälen, klein reiben und dazu geben
5. mit Weißwein ablöschen und mit der Brühe ca. 20 Minuten kurz aufkochen, bis der Sellerie weich ist
6. Alles zusammen mit den Birnen in einen großen Topf geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und pürieren.
7. Toastbrot in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit Speckwürfel und etwas Safranbutter knusprig anbraten.
8. Das Selleriesüppchen in ein Glas füllen und die Speckwürfel mit Toastbrot bestreuen – fertig.

Lasst es Euch schmecken – Enjoy your meal.

Ihr wisst ja, dass ich mich immer auf einen Kommentar von Euch freue.