Ägypten: The Luxury 5*Sterne „Oberoi Hotel Sahl Hasheesh“

Ägypten: The Luxury 5* Sterne „Oberoi Hotel Sahl Hasheesh“- stilvoller Luxus trifft auf perfekten Service und herausragende Küche

Das exquisite und luxuriöse 5*  Sterne Hotel „The Oberoi Sahl Hasheesh“ (welches mehrfach ausgezeichnet wurde) gehört zur renommierten „Oberoi“- Hotelgruppe.

Mit diesem exklusiven Hotspot erlebt Ihr Euren Urlaub auf höchstem Niveau, die ideale Oase für Ruhesuchende und zur Entspannung.

Vom Flughafen Hurghada sind es ca. 20 min. Fahrtzeit zum Hotel. Um den Urlaub etwas entspannter angehen zu lassen, würde ich Euch den privaten Transfer vom Hotel empfehlen. Hier werdet Ihr dann standesgemäß mit einem Fahrer in einer schwarzen Mercedes „C, E, oder S-Klasse Limousine vom Flughafen abgeholt. Erfrischende, kalte Tücher und Wasser befindet sich als Service im Auto. Als Fahrer kann ich Euch „Ahmed“ sehr ans Herz legen, ein junger, lustiger Type, mit dem das Fahren richtig viel Spaß macht. Die Kosten hierfür betragen ca. 25 Euro je nach Modell.

Im Hotel angekommen, wurden wir von einem Mitarbeiter mit einem „Willkommens-Drink“ begrüßt. Anschließend ging es zu unserer luxuriösen Suite. Die Suiten (es gibt keine normalen Zimmer) sind sehr groß und verfügen neben einem großen Wohnraum, einer eigenen Terrasse auch über ein großes Ankleidezimmer. Die Royal und Grand Suiten mit einer Größe von ca. 224 m2 haben alle einen nicht einsehbaren ca. 6 m langen privaten Pool und eine eigene Küche.

Ein (bezahlbarer !!) Traum – findet Ihr nicht auch?

Das Essen und die Getränke im Hotel sowie aus der Minibar entsprechen einem super Preis / Leistungsverhältnis (günstiger als in Deutschland). Ich kann Euch empfehlen, das Hotel nur mit Frühstück zu buchen.

Das exquisite Hotel ist mit seinen 102 Suiten sehr klein gehalten, was ich persönlich sehr bevorzuge. In diesem Hotel wird jeder Gast als „VIP“ behandelt, selbst die Manager stellen sich persönlich mit Ihrer Funktion bei den Gästen vor.

Breakfast

Süß oder würzig bei diesem reichhaltigen Frühstücksbuffet ist für jeden etwas dabei. Wer hier nichts findet, hat die Möglichkeit auf der gesonderten Karte nochmals extra Gerichte auszuwählen, die dann frisch für einen zubereitet werden. Selbstverständlich gibt es frische Säfte wie z.B. Orange Juice, Mango Juice, Health Juice mit Rote-Beete, Apfel und Orange oder meinen Favoriten den Strawberry Juice. Frühstücken der Extra-Klasse mit einem wunderschönen Ausblick. Ein Traum!

French Toast mit gerösteten Mandeln, frischem Obst und Ahornsirup

Auch das Ägyptische Breakfast (foul beans, falafel, marinated feta cheese, olives and fattoush salad with Arabic breads) muss man unbedingt probieren.

Infinity Pool

Das Herzstück des Resorts ist der große Infinity Pool mit Blick auf´s Meer – einfach traumhaft. Hier kann man wunderbar ungestört schwimmen.

The „Honeymoon Relax Place“

Endlose Entspannung findet Ihr auf dem privaten „Honeymoon“ Place (wird so genannt, weil hier das Privat-Dinner für die Hochzeitsreisende stattfindet), mit einen traumhaften Blick auf das Meer. Übrigends, wir hatten Glück und hatten diesen Platz 2 Wochen lang exklusiv für uns alleine. Perfekt!

Sandy Beach

Auch am Strand ist die Privatsphäre garantiert. Die Sonnenliegen stehen weit auseinander, so dass man völlig ungestört ist. Kaltes Wasser, Erfrischungstücher, frisches Obst, Cocktails und Sonnencreme werden als „Complimentary“ vom Hotel am Pool und am Strand zur Verfügung gestellt. Wo gibt es denn so was noch? Service wird hier ganz groß geschrieben. Ich finde es top!

Da dieser Bericht sonst zu lange wird, uns es noch so viel zu erzählen gibt, habe ich die Beiträge über das Restaurant geteilt. Und selbstverständlich habe ich auch noch eine ganz besondere Überraschung für Euch.

Chefkoch Manik Magotra stellt exklusiv für den „lifestylezauber“ ein köstliches Rezept für Euch zum Nachkochen zur Verfügung. Ist das nicht toll?

Leider geht auch dieser wunderschöne Urlaub einmal zu Ende.

Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei Herrn Ahmed Khalifa (Assistant Manager F&B), Executive Chef Manik Magotra, Herrn Maher von der Bar und dem ganzen Oberoi-Team für den rundum perfekten Service und das herausragende Essen bedanken, so was hatten wir bisher noch in keinem anderen Hotel erlebt.

Macht weiter so, wir kommen auf jeden Fall sehr gerne wieder.

Zum Restaurant-Bericht bitte hier weiterlesen …

Anschrift / Adress:

The Oberoi Hotel
117 Sahl Hasheesh
Egypt
www.oberoisahlhasheesh.com