Melonen-Schinken-Tatar mit einem Hauch von Whiskey

Melonen-Schinken-Tatar mit einem Hauch von Whiskey

Zur Zeit sind wieder sehr warme Temperaturen angesagt. Da hilft nur etwas leichtes, fruchtiges und erfrischendes. Unser heutiges Rezept eignet sich perfekt als Starter oder einfach nur als kleinen Lunch.

Melone und Schinken, ein alt bekannter Klassiker, der mit etwas Whiskey-Essig aufgepimmt und mit weiteren Zutaten, modern in Szene gesetzt wurde. Mit der angenehmen Säure des Essigs, in Verbindung mit dem ausdrucksstarken Whiskey, passt dieser perfekt nicht zur zur Melone und Schinken, sondern auch gut zu anderen frischen Salaten.

Wunderschön anzusehen und einfach köstlich, findet Ihr nicht auch?

Foto / Rezept © copyright by lifestylezauber

Zutaten: 2 Personen   / Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

1 große Cantaloupe-Melone
100 g Parmaschinken
1/2 Bund Radieschen
Microgreens oder Sprossen als Deko
2-3 EL Whiskey Essig
2-3 EL Olivenöl z.B. Huile d’Olive
Salz
Pfeffer
Vorspeisenring

Und so wird’s gemacht

  1. Melone entkernen und in kleine Würfel schneiden
  2. Schinken und Radieschen in kleine Streifen schneiden
  3. Einige Microgreens oder Sprossen waschen und zur Seite stellen
  4. Den Whiskey-Essig mit Öl, Salz und Pfeffer mischen, dann über die Radieschen und die Melone geben
  5. Den Parmaschinken kurz in der Pfanne leicht kross braten
  6. Den Vorspeisenring auf den Teller geben, die Melone obenauf schichten, dann den Schinken und die Radieschen zugeben, abschließend mit Microgreens garnieren.

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit.

Ist unser Rezept etwas für Euch? Dann solltet Ihr auf jeden Fall auch unsere Radieschen-Kaltschale probieren.

Rezept drucken:

Print Friendly, PDF & Email

 

Habt Ihr das Rezept schon mal ausprobiert? Lasst es uns wissen, wie es Euch geschmeckt hat. Ihr könnt uns gerne mit @lifestylezauber auf Instagram verlinken. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr den “lifestylezauber” weiter empfehlt, uns auf Instagram folgt und unsere Posts fleißig kommentiert.

Eure Nadja