Spanische Gazpacho mit Sherry

Spanische Gazpacho mit Sherry

An warmen Sommertagen, sehnen wir uns nach leichten und erfrischenden Gerichten. Am beliebtesten sind bei uns die kalten Suppen, (auch Kaltschalen genannt) diese sind schnell zubereitet und schmecken richtig toll.

Für die spanische Gazpacho verwende ich immer die San Marzano Tomaten. Diese zeichnen sich durch ein intensives und fruchtiges Aroma aus und haben einen leicht süßlichen Geschmack. Kombiniert werden diese mit Paprika, Gurke, Zwiebeln, Essig,  jede Menge an Gewürzen und einen Schuss Sherry.

Probiert das Rezept doch mal aus.

Fotos / Rezept © copyright by lifestylezauber

Zutaten: ca. 6 Personen     / Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

1 kg San Marzano Tomaten
400 g Dosentomaten mit Knoblauch ( z.B. Oro de Parma)
1 Salatgurke
350 g rote Paprika
2 kleine rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
5 EL mildes Olivenöl aus schwarzen Oliven (z.B. Huile d’Olive)
2 EL Cumberland Essig oder Weinessig
1 EL Sherry medium Dry
1/2 TL rosa Himalaya Salz
1/2 TL gemahlener Pfeffer
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
6 Mini Paprika rot
1 Packung Frischkäse
Mixer

Fotos / Rezept © copyright by lifestylezauber

Und so wird’s gemacht

  1. Tomaten, Paprika und Gurke waschen und in kleine Würfel schneiden
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden
  3. Dann alles zusammen, mit den Dosentomaten in den Mixer geben und fein pürieren.
  4. Anschließend mit allen Gewürzen würzen, Essig, Öl und Sherry zugeben und abschmecken.
  5.  Dann für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank zur Abkühlung stellen.
  6. Als Geschmackstipp empfehle ich: Den Frischkäse mit Salz und Pfeffer würzen, dann in die kleine Paprika füllen und zu der Gazpacho genießen.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

Esst Ihr auch so gerne Tomaten wie wir? Dann solltet Ihr auf jeden Fall auch unseren Tomaten-Tatar probieren.

Rezept drucken:

Print Friendly, PDF & Email

 

Habt Ihr das Rezept schon mal ausprobiert? Lasst es uns wissen, wie es Euch geschmeckt hat. Ihr könnt uns gerne mit @lifestylezauber auf Instagram verlinken. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr den “lifestylezauber” weiter empfehlt, uns auf Instagram folgt und unsere Posts fleißig kommentiert.

Eure Nadja