Feine Erbsensuppe mit Jakobsmuscheln

Feine Erbsensuppe mit Jakobsmuscheln

Unsere feine Erbsencremesuppe mit Jakobsmuscheln ist ein wahrer Genuss.

Wir servieren dieses herrliche Süppchen immer bei besonderen Momenten mit Freunden, oder stimmen uns mit dieser Vorspeise auf die schöne Weihnachtszeit ein.

Foto / Rezept © copyright by lifestylezauber

Zutaten: 4 Personen  // Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

1 kg Erbsen
6 Schalotten
1 Knoblauchzehe
600 ml Gemüsefond
160 ml Noilly Prat
250 ml Sahne
4 Jakobsmuscheln
1 Limette
Ghee
Salz
Pfeffer
Micogreens als Deko

Und so wird’s gemacht

  1. Schalotten und Knoblauch abziehen und klein schneiden
  2. Ghee in einen großen Topf geben, Schalotten und Knoblauch zugeben und leicht andünsten, dann mit Noilly Prat und Gemüsefond ablöschen.
  3. Erbsen und Sahne zugeben und einige Minuten einköcheln lassen
  4. Die Limette abwaschen, dann die Schale fein abreiben und zugeben.
  5. Anschließend die Limette auspressen und den Saft ebenfalls zugeben.
  6. Die Suppe vom Herd nehmen, mit einem Pürierstab fein pürieren, anschließend alles durch ein Sieb fein passieren.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  8. Die Jakobsmuscheln mit einem Papiertuch trocken tupfen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Etwas Ghee in eine Pfanne geben, dann die Jakobsmuscheln darin glasig anbraten.
  10. Die Erbsensuppe in vier Schüsseln verteilen, dann die Jakobsmuscheln zugeben und mit den Microgreens dekorieren.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Empfehlung Hauptgericht:

Als Hauptgericht kann ich Euch ein etwas anspruchsvolleres Gericht, aus der Serie “Gourmetküche für zu Hause – kocht mit Küchenchef Michael Stortz” – Maishähnchen mit Langostinos und Fenchel empfehlen.

Empfehlung Dessert:

Als süßen Abschluss gibt es einige tolle Rezepte von unseren Netzwerk aus Köchinnen und Köchen aus der “Gourmetküche für zu Hause – kocht mit…”

Wie z.B. pochierte Birne an zweierlei von Schokolade vom Patissier Timo Guth, oder das Dessert aus Traube, Apfel und Quark von Küchenchefin Sandra Hofer.

Schaut doch mal rein.

Rezept drucken:

Print Friendly, PDF & Email

Habt Ihr das das Rezept schon mal nachgekocht?

Dann lasst es uns wissen, wie es Euch geschmeckt hat und verlinkt uns mit @lifestylezauber auf Instagram. Gerne könnt Ihr den “lifestylezauber” weiter empfehlen und uns auf Instagram folgen. Wir freuen uns über jeden Follower und über nette Kommentare auf unsere Posts.


Insidertipps direkt ins Postfach?

Dann einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und in Zukunft mit schönen Inspirationen rund um die Themen, Restaurants, Travel, Rezepte und Lifestyle informiert werden.

Herzlichst, Ihre
Nadja & Partner