Ciabatta mit Rhabarber, Frischkäse und Erdbeeren

Ciabatta mit Rhabarber, Frischkäse und Erdbeeren

Der Rhabarber ist vielseitig einsetzbar, ob süß oder pikant, er passt eigentlich zu vielem. Meine kreativen Rezepte verlocken zum ausprobieren und experimentieren.

Probiert doch mal mein neues Rezept aus. Bin gespannt wie es Euch schmeckt.

Fotos / Rezept © copyright by lifestylezauber

Zutaten: (4 Personen)

1 Ciabatta (8 Stücke)
4 Stangen Rhabarber
8 große Erdbeeren
1 Packung Frischkäse streichfest
brauner Zucker
Mandelblättchen
Olivenöl
Butter

Und so wird’s gemacht

  1. Ciabatta in 8 dünne Scheiben schneiden
  2. Den Rhabarber waschen, säubern und in ca. 4-5 cm große Stücke schneiden, dann in eine Schüssel geben und mit Zucker mischen
  3. Die Backform mit Butter einfetten, dann die Rhabarberstücke nebeneinander hinein legen und bei ca. 200 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten (je nach dicke des Rhabarbers) backen.
  4. Die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden, in eine Pfanne geben und leicht karamellisieren
  5. In der Zwischenzeit etwas Öl in die Pfanne geben und das Ciabatta Brot von einer Seite leicht goldgelb anbraten, dann herausnehmen
  6. Den Frischkäse auf das Brot streichen, dann den Rhabarber obenauf legen, die Erdbeeren dazu und mit den Mandeln garnieren

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen.

Rezept drucken:

Print Friendly, PDF & Email

 

Gefallen Euch meine Rezepte? Habt Ihr schon welche ausprobiert?

Den lifestylezauber findet Ihr auch auf Instagram, freue mich über jeden Follower. Lass uns doch dort in Kontakt bleiben.

Eure Nadja