Paris: Gourmet Restaurant – Le Bistrot Flaubert & weitere…

Paris: Gourmet Restaurant – Le Bistrot Flaubert & weitere …

Paris ist eine der schönsten Städte der Welt und immer wieder einen Besuch wert. Abseits der Touristenmagneten und Reiseführer tut sich auch einiges, in der für viele, noch unentdeckten Pariser Restaurant Szene.

Heute morgen noch zu Hause gefrühstückt und einige Stunden später am Abend sitzen wir, in einem der schönsten Restaurant in Paris, dem Le Bistrot Flaubert.

Das Bistrot gehört zu einer Gruppe von Gourmet-Restaurants, darunter ist das 2 Sterne Restaurant “Maison Rostang”, die 1 Sterne Restaurants “Substance” und “Contraste”.


2* Restaurant Maison Rostang

Das 2 Sterne Restaurant Maison Rostang, liegt ca. 2 Minuten vom dem Le Bistrot d’A Côte Flaubert entfernt, in der Rue Rennequin im 17. Arrondissement. In unmittelbarer Nähe liegt der Place des Ternes und der Place du Marèchal Juin. Das Restaurant erreicht man bequem mit der Metro Nummer 2, Station Ternes. Die Einrichtung des 2 Sterne Restaurants, ist schlicht, elegant und in dunklem Holz gehalten, die Tische mit weiß gedeckten Tischdecken, stehen in einem angenehmen Abstand und bieten Privatsphäre. Das Sternerestaurant ist seit über 40 Jahren, die Top-Adresse für Liebhaber der klassischen französischen Küche. Seit 2008 ist Nicolas Beaumann der Küchenchef in diesen Restaurant, der seine Gäste mit herausragender Finesse verwöhnt.

Fotos © copyright by 2* Restaurant Maison Rostang

Anschrift:

2* Restaurant Maison Rostang
20 Rue Rennequin
75017 Paris
www.maisonrostang.com


1* Restaurant Substance

Das zweite Restaurant ist das 1 Sterne Restaurant Substance, es liegt in der Rue de Chaillot, im 16. Arrondissement. Die Einrichtung des Restaurants ist sehr stylisch und in blauen Farben gehalten. Gegründet wurde das Restaurant von dem Gastronom Stèphane Manigold und dem Küchenchef Matthias Marc. Das Substance bietet eine ausgefallene Haute Cuisine Küche. Der Küchenchef verbindet außergewöhnliche Zutaten mit überraschenden Momenten, die bis ins kleinste Detail strukturiert und durchdacht sind. Auf dem Teller findet man ausgefallene Kreationen mit “Wow”-Effekt.

Fotos © copyright by Restaurant Substance

Anschrift:

1* Restaurant Substance
18 Rue de Chaillot
75116 Paris
www.substance.paris


1* Restaurant Contraste

Das dritte Restaurant ist das ebenfalls mit 1 Stern ausgezeichnete Restaurant Contraste, dieses liegt in der 18 Rue d’Anjou, im noblen Vorort des 8. Arrondissement. Auch diese Adresse sollte man sich unbedingt merken. Die Gäste dinieren in einem ausgefallenem, edlem Ambiente, mit Kronleuchtern und goldenen Spiegeln. Zwei junge Köche und Freunde aus Kindheitstagen Kevin de Porre und Erwan Ledrun zaubern in diesem Restaurant ausgefallene, beeindruckende Gerichte. Die Jungköche haben eine beeindruckende Laufbahn in zwei und drei Sterne Restaurants zu verzeichnen. Die zwei kochen auf verschiedenen Terroirs. Während Kevin de Porre sich auf das Thema Land und Wald spezialisiert hat, widmet sich sein Jugendfreund Erwan Ledrum, sich ganz dem Thema Meer und Fisch.

Fotos © copyright by Restaurant Contraste

Anschrift:

1* Restaurant Contraste
18 Rue d’Anjou
75008 Paris
www.contraste.paris


Gourmet Restaurant Le Bistrot Flaubert

Das vierte Restaurant Le Bistrot Flaubert, wurde 1987 eröffnet und war früher ein kleines Feinkostgeschäft. Das Restaurant empfängt seine Gäste, im 17. Arrondissement, in einem nostalgischen Pariser Ambiente, wie aus einem alten französischen Film. Im Sommer genießt man den Lunch oder das Dinner, auch auf der kleinen Terrasse, direkt vor dem Eingang.

Das Ambiente ist einzigartig und bis ins kleinste Detail durchdacht. Weinregale aus dunklem Holz, die sich an raue Wände schmiegen, edle Weinflaschen, Michelin-Führer, sowie alte Kaffeemühlen und Jugendstil-Kronleuchter, ergänzen mit alten Gemälden, das schöne Ambiente, welches Wärme und Gemütlichkeit erzeugt. Das Restaurant ist mit seinen 30 Plätzen relativ klein.

Man sitzt an dunklen Holztischen, mit Blick auf die offene Küche und kann dem Treiben in der Küche zusehen. Diese ist nicht groß, aber die Köche haben hier alles im Griff. Das Publikum im Restaurant ist bunt gemischt.

Der neue, junge Küchenchef Flavio Lucarini stammt aus Italien und absolvierte dort die Hotelfachschule. Anschließend arbeitete er als Chef de Partie in verschiedenen Restaurants wie z.B. das 1* Restaurant Imàgo, im 5 Sterne Luxushotel Hassler, im Zentrum von Rom. Nach vielen, weiteren Stationen beschloss er nach Frankreich zu gehen, wo er sich dem Chefkoch Giovanni Passerini anschloss, um sein gleichnamiges Restaurant Passerini zu eröffnen. Dort arbeitete er 2 Jahre lang als Sous-Chef, bis es ihn wieder weiter zog. Seine nächste Station war das Gourmet-Restaurant Le Gabriel unter Leitung des 2 Sternekochs Michel Reybier’s, im 5 Sterne Luxus Hotel La Réserve in Paris, wo er ebenso als Sous-Chef arbeitete. Dann ging es weiter ins Le Bistrot Flaubert, wo ihm eine Stelle als Chef de Cuisine angeboten wurde.

Im Restaurant Le Bistrot Flaubert kreiert der junge Küchenchef mit seinem Team, eine kreative Autorenküche, d.h. eine regionale Küche mit Einflüssen von fremden Aromen. Er möchte damit seinen Gästen ausgefallene Gerichte bieten, die es sonst nirgendwo anders gibt. Eine harmonische Mischung aus verschiedenen Stilen und Geschmäckern, die technisch und handwerklich perfekt umgesetzt sind.

Fotos © copyright by Le Bistrot Flaubert

Die Pâtisserie wird geführt von der jungen und aufstrebenden Italienerin Aurora Storari, die schon einige Auszeichnungen, als beste Konditorin gewann. Mit viel Liebe zum Detail werden wunderschöne und ausgefallene Desserts kreiert.

Fotos / Text © copyright by lifestylezauber

Übrigens, der Weinkeller im Le Bistrot Flaubert hat einige Schätze versteckt. So findet man z.B. Flaschen von Saint-Pèray Les Pins Bernard Gripa, Meursault Les Criots. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, im benachbarten 2 Sterne Restaurant Maison Rostang, einige der edelsten Weine zu probieren.

Fazit: Wir gingen in ein Bistro und kamen aus einem Sternerestaurant. Hier trifft kreative Kochkunst, auf eine familiäre, entspannte Atmosphäre, da muss man unbedingt hin.

Anschrift:

Le Bistrot Flaubert
10 Rue Gustave Flaubert
75017 Paris
www.bistrotflaubert.com