Belgien: Gourmet-Restaurant Mange Tout

Belgien: Gourmet-Restaurant “Mange Tout”

Das Gourmet Restaurant “Mange Tout” befindet sich in Ostende, am Hafen der belgischen Nordseeküste, in der Provinz Westflandern.

Zu der minimalistischen und zeitlosen Gestaltung des Restaurants, setzen kunstvolle Bilder schöne Akzente. Unser Tisch stand perfekt an der geöffneten Türe, sodass wir einen schönen Blick auf den Hafen und eine leichte Brise des Meeresduftes verspürten. Das Restaurant hat normalerweise 30 Plätze, in Corona Zeiten wurden diese auf 25 reduziert.

Chef de Cuisine

Geführt wird das Restaurant von Chef de Cuisine Peter Moyaert, seiner Frau Lieva im Service und Sous Chef Kenneth Pots, der schon in einigen 2* Restaurants, auch in England, gearbeitet hat.

Der Kochstil der Chefs ist geprägt von der klassischen, französischen Küche mit bester Qualität, die unverfälscht beim Gast auf den Teller kommt.

Fotos / Text © copyright by lifestylezauber

Wir starten mit dem Dinner…

Zum Amuse Bouche wird warmes Brot mit Butter, Salz und Pfeffer gereicht.

Amuse Bouche

Lachs auf Krabbenchip mit Kaviar / Krabbenfleisch Chips / Apfel-Blutwurst auf Pumpernickel / Tomaten Consommé – jetzt wird mehr auf Fingerfood gesetzt – Mund auf und rein mit diesen leckeren Köstlichkeiten. 

Nun folgt der erste Gang…

Seehecht / Erbsen / Karotten – hier zeigt der Küchenchef eine sehr feine Komposition. Der aus der Region stammende Seehecht war sehr fein gewürzt, dazu wurde knackiges Gemüse gereicht.

weiter geht es mit …

Schweinebauch / Pfirsich-Chutney / Feige – deftiger Schweinebauch trifft auf Feige und fruchtiges Pfirsich-Chutney. Ein perfektes Match von feinen Aromen, die toll zusammen passten. 

Das Hauptgericht lässt leider sehr lange auf sich warten, ich dachte schon, die hatten es vergessen. In der Zwischenzeit hätte ich den Gästen einfach einen kleinen Zwischengang serviert, dann wäre es nicht aufgefallen.

Hauptgericht

Kalbfleisch / Bohnen / Kartoffel – Das leicht rosa gebratene Kalbfleisch wurde mit grünen Bohnen, Kartoffel und einer pfeffriger Sauce serviert. Ein wirklich sehr köstliches Gericht.

Dessert

Honigmelone / Pflaume / Keks / Estragon-Gelee – Für süße Träume sorgt das auf einem Fruchtgelée gebettete Dessert . Ein wunderbar, erfrischender letzter Gang, der den Abend beendete.

Petit-Fours

Für eine Überraschung sorgten noch die Petit-Fours wie Madeleins, Marshmallow, Kokos und die After Eight Praline.

Fotos / Text © copyright by lifestylezauber

Fazit
Ein wunderbares Restaurant mit einigen kleinen Mankos, ist aber einen Stopp wert.

 

Anschrift
Gourmet-Restaurant Mange Tout
Visserskaai 22
8400 Oostende
www.restaurantmangetout.be/nl/home/

 

Euch gefallen meine Tipps? Empfehlt den lifestylezauber weiter und folgt mir auf Instagram. Ich freue mich über jeden Follower.