Chicken in Kokos-Limetten Sauce mit Reis

Chicken in Kokos-Limetten Sauce mit Reis

Die asiatische Küche ist leicht und vielfältig und gehört zu meinen Favoriten, weil sie gesund und sehr einfach zum Zubereiten ist. Für dieses Rezept benötigt Ihr nur 30 Minuten und es gelingt garantiert.

Probiert es mal aus.

Fotos / Text © copyright by lifestylezauber


Zutaten (2 Portionen)

2 Hähnchenbrustfilets
2 Dosen Kokosnussmilch
2 Bio Limetten
1 Bund Koriander
Reis nach Bedarf
200 ml Hühnerbrühe
Zitronen Salz
Zitronen Pfeffer
Thai Öl oder würziges Öl
1 Packg. Mini Pak Choi
1 Packg. bunte Möhren klein
3 TL brauner Zucker
1 TL Honig

Und so wird’s gemacht

  1. Reis kochen
  2. Hähnchen waschen und trocken tupfen, dann mit Zitronen Salz und Zitronen Pfeffer würzen
  3. Koriander grob hacken und noch etwas für die Deko übrig lassen
  4. 2 Limetten abreiben und auspressen, dann zur Seite stellen
  5. Die Kokosnussmilch, Limettenabrieb und Limettensaft mit dem gehackten Korianer einige Minuten aufkochen und dann leicht köcheln lassen
  6. Hähnenbrustfilets in einer Pfanne mit Öl anbraten
  7. Bunte Möhren putzen, schälen, in einer Pfanne mit Zucker und Honig karamellisieren
  8. Pak Choi waschen und in der Länge vierteln, dann in einer anderen Pfanne mit Thai Öl leicht anbraten und mit Salz und Pfeffer leicht würzen
  9. Alles auf einem Teller anrichten und mit Koriander dekorieren.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Rezept drucken:

Print Friendly, PDF & Email

 

Gefallen Euch meine Rezepte? Dann empfehlt den lifestylezauber gerne weiter und folgt mir auf Instagram.

Eure Nadja