Dubai: 5* Hotel – Luxus pur im Jumeirah Dar Al Masyaf

Dubai: 5* Hotel – Luxus pur im Jumeirah Dar Al Masyaf

Wer dachte er hätte schon alles gesehen, der war noch nicht im Jumeirah Dar Al Masyaf.

Ein Hotel wie aus 1001 Nacht, eingebettet in traumhaft, schöne Wasserlandschaften. Diese Anlage gehört neben dem Burj Al Arab zu dem besten und luxuriösesten Hotels in Dubai.

Der Eingang zum Jumeirah dar al Masyaf ist über das Hotel „Jumeirah Al Qasr“ zu erreichen. Man läuft durch das Hotel hindurch zum einem der hinteren Ausgänge und wird mit dem Golfwagen direkt zum Eingang der Villa gefahren, wo bereits der private Check-In wartet.

Ich habe schon viele Luxus Hotels in Dubai gesehen, aber dieses Hotel verschlägt mir glatt die Sprache. Zu der Anlage der Jumeirah Gruppe gehören vier Hotels. Das Al Quasr, Mina A’Salam, Al Nassem und das Dar Al Masyaf, wobei das letztere mit seinen Villen, zu den schönsten und exklusivsten gehört. Das Highlight dieser im arabischen Stil gebauten Anlage ist die idyllische Umgebung mit vielen Grünanlagen und einer 4 km langen Wasserstraße.

Plan der ganzen Hotelanlage

Zu den romantischen Fortbewegungsmitteln in der Anlage gehören die „Abras“, die arabischen Wassertaxis. Die fahren permanent oder exklusiv per Anruf wohin man möchte. Sei es zum hoteleigenen „Souk“, zu den anderen Hotels, zum SPA oder einfach eine Fahrt zum Dinner ins Restaurant. Dazu habe ich für Euch ein kleines Video gedreht. (Link: Video)

Im Hotel Jumeirah Dar Al Masyaf gibt es ausschließlich Villen, 29 an der Zahl und auf höchstem Niveau mit eigenem Butlerservice, der einem rund um die Uhr verwöhnt. Die arabischen Sommerhäuser bestehen jeweils aus 9 Zimmern auf 2 Stockwerke verteilt und sind wie ein Vierkanthof gebaut. Die Luxuszimmer sind sehr groß und mit modernstem Komfort inklusive Ankleidezimmer ausgestattet. Es gibt wahlweise einen Balkon mit Blick auf die wunderschönen Kanäle, oder eine Terrasse mit Garten.

Vom Bett aus genießt man diesen wunderschönen Ausblick – ist das nicht traumhaft?

Badezimmer

Das Badezimmer ist groß und mit Badewanne und Regendusche ausgestattet. Zudem gibt es Körperpflegeprodukte der Luxusmarke „Amouage“aus dem Oman.

Verwöhnt werden die Gäste in der eigenen Villa (oder auch Sommerhouse genannt) mit täglich frischem Wasser, Kaffee, Tee, frisches Obst, Blumen oder Köstlichkeiten aus der Patiserie.

Kurz nach dem Dinner werden die Betten aufgedeckt und es erwartet einen noch eine zusätzliche kleine Überraschung wie z.B. Schlafmaske, Facial Moinsturiser, Eye Gel, Lip Balm und eine Hand & Bodylotion der Luxusmarke „Amouage“. Da staunt man nicht schlecht, wie man hier in diesem Hotel verwöhnt, purer Luxus.

Innenhof

Jede Villa hat einen großen Innenhof, einen privaten Pool, sowie einen eigenen Check-In-Bereich. Jeden Abend um 18:00 Uhr werden die Gäste zu einem Glas Champagner, Wein, Whiskey oder alkoholfreien Getränken eingeladen, hierzu gibt es Oliven, Nüsse oder auch Chips, die vom hauseigenen Butler serviert werden.

Privat Pool der Villa

Selbstverständlich hat man auch am Privat-Pool einen perfekten rundum Service. Es wird Wasser, Obst, Eis und Sonnencreme vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt.

Strand

Das Luxushotel liegt perfekt am langen, weißen, feinsandigen Jumeirah Beach mit fantastischem Blick auf den Burj Al Arab.

Breakfast

Die Gäste des Jumeirah Dar Al Masyaf haben einen großen Vorteil. Sie dürfen fast überall in der Anlage zum Frühstücken gehen. Meine Lieblingsplätze habe ich für Euch hier zusammengestellt.

Rockfish (Seafood-Restaurant)

In einem wunderschönen Ambiente das reichhaltige Frühstück genießen, noch dazu mit einem atemberaubenden Blick auf dem Burj Al Arab.

Von Kuchen, Teilchen, Muffins, Brot in allen möglichen Varianten, Fisch oder arabischen Buffet, alles was das Herz begehrt.

Man sollte unbedingt den Fisch probieren – einfach nur köstlich.

Healthy Food & Gluten Free Stadion

Breakfast im Hotel Mina A’Salam „Hanayaa Restaurant“– mein Favorit

Das Frühstückbuffet im „Hanayaa Restaurant“ sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Nichts hat mich bisher so beeindruckt, wie diese riesen große Auswahl an verschiedenen Leckereien. Angefangen bei  ca. 50 verschiedenen Brotsorten & Brötchen die noch lauwarm in den Körben liegen.

Eine Spezialität vom Frühstücksbuffet ist der „rote Beete Lachs“, den man unbedingt probieren sollte.

Rote Beete Brötchen

Apfel-Salat mit Walnüssen

Patisserie

Was darf es sein?

Ein Highlight sind neben dem herausragenden Buffet auch die verschiedenen, ausgefallenen Shooters.

Rote Beete Shot mit Mango / rote Beete Shot mit Orange & Cardamon

Karotten-Ananas Shooter

Multivitamin Shooter

Weiter geht es mit …

Butler

Im 5* Luxus Hotel Jumeirah Dar Al Masyaf gibt es einen privaten Butlerservice.

Der Butlerservice steht den Villengästen rund um die Uhr zur Verfügung und überzeugt mit perfektem Service. (Auf Wunsch kann man auch einen bestimmten Butler buchen). Wir wurden von verschiedenen betreut, aber Martina Louzado haben wir durch Ihre freundliche und natürliche Art sofort ins Herz geschlossen. Sie hat sich perfekt und liebevoll um uns gekümmert.

Champagner Time

Vor dem Dinner ab 18:00 Uhr lädt das Hotel exklusiv nur für die Gäste der Villas zu Champagner, Wein und weiteren Getränken oder Snacks ein.

Bilder / Text © copyright by lifestylezauber

Egal ob eine Reservierung in den Restaurants, Fragen zu Sightseeing Touren oder speziellen Sonderwünschen, der Butlerservice erfüllt fast jeden Wunsch .

Restaurants

Die z.Zt. angesagtesten Restaurants & Bars im Madinat Jumeirah – coming soon

Seit Ihr schon neugierig?

Tipp:

Es gibt bei der Ankunft ein kleines Büchlein „Jumeirah Flavours“, dass man unbedingt lesen sollte. In diesem Buch befinden sich über 40 Restaurants in denen man seinen „Lunch“ oder „Dinner“ innerhalb der Halbpension einnehmen kann. Dazu später mehr bei „Restaurants“.

Beste Reiszeit

Für mich ist die beste Reisezeit Mai / Juni. Durch den Ramadan (keine Einschränkungen im Hotel) und durch die heißer werdenden Temperaturen sind die Hotels deutlich günstiger.

Fazit:

Für Reisende die den puren Luxus und die Ruhe lieben, ist dieses traumhafte 5* Hotel ein „Muss“. Perfekter Service trifft auf herausragendes Essen. Hier liest man den Gästen den Wunsch von den Augen ab. Ich komme auf jeden Fall wieder.

Anschrift /Adress
Jumeirah Dar Al Masyaf
Jumeirah Beach Road / Madinat Jumeirah Resort
Al Sufouh, Dubai
www.jumeirah dar al masyaf